10 Fragen an Jennifer Arzt

10 Fragen an Jennifer Arzt

Die Künstlerin Jennifer Arzt hat 17 schnelle Fragen beantwortet. Erfahre mehr über die Künstlerin und ihre Arbeit, die vom Trubel der Stadt genauso inspiriert wird wie von der Ruhe in der Natur.

1. Wofür steht dein Print "JUICY"?

JUICY“  beschreibt ein Zusammenspiel des Motives der Frau und der Natur, es soll die Sinnlichkeit der Weiblichkeit im Einklang mit der Natur thematisieren.

Kunstdruck Risographie "JUICY" von Jennifer Arzt

2. Was hat dich zuletzt inspiriert?

Die Großstadt // andere Künstler

3. Was ist Kunst für dich? In 3 Worten!

Ausdruck, Intimität, Befreiung.

4. Was ist dein persönlicher Inspirationskiller?

Druck, sei es Zeitdruck oder persönliche Ansprüche, die man nicht erfüllt.

5. Was gibt dir Mut?

Menschen, die an mich glauben.

6. Gibt es eine*n Künstler*in, mit dem/der du gerne mal ein Bier trinken würdest?

Joséphine Sagna und YONIL (Instagram: @josephine_sagna und @yonil).

7. Welche Eigenschaft sollte ein*e Künstler*in unbedingt haben?

Emotionen zulassen können und daraus schöpfen.

8. Was hast du zuletzt Neues gelernt?

Dass es okay ist, nein zu sagen.

9. Gibt es ein Kunstwerk, das dich besonders beeindruckt hat?

Das letzte Kunstwerk, was mir besonders im Kopf geblieben ist, ist die Fotografie „Biarritz 1“ von Sebastian Berthold. Ich finde, es vermittelt eine unglaublich schöne Stimmung.

10. Was hilft dir dabei, kreativ zu sein?

Mir stets neue Eindrücke einzuholen, sei es durch den Trubel der Stadt oder die Ruhe in der Natur.

Entdecke "JUICY" im Shop

JUICY [Limitierung]