Unikate aus dem Risographen

Coral Kunstdruck Risographie

Die Risographie ist ein Druckverfahren aus Japan und wird häufig als das ökologischste digitale Druckverfahren bezeichnet. Die Farbe wird ohne Anwendung von Chemikalien und Hitze auf das Papier gebracht. Dadurch wird nur sehr wenig Energie verbraucht und es entstehen keine Emissionen durch Tonerfeinstaub. Die Farben selbst basieren auf Pflanzenöl und die Masterfolien werden aus Hanf- oder Bananenblattfasern hergestellt. Die Risographie kann am ehesten mit dem Siebdruck verglichen werden, bei beiden Techniken handelt es sich um ein Schablonendruckverfahren.

Risographie Detail Möwe

Der Risograph druckt aber nicht nur umweltfreundlich. Er druckt auch echte Unikate in einzigartigen Farben. Dabei erhalten die Kunstwerke eine ganz eigene Ästhetik. Denn durch den Schablonendruck hat jeder einzelne Druck eine Varianz im Farbauftrag und in der Passgenauigkeit und es entstehen Farbüberlagerungen. Es sind diese spontanen Ergebnisse, die den Charme einer Risographie ausmachen.

Druckverfahren Risographie